„Kenne die eignen Gedanken,
steure sie“, sagen sie,
die vielen Geschriebenen,
„hinein in die Sätze voll Aussage.
Kenne deinen Bodensatz –
vernachlässige
den magnetischen Wirbel im
Wasserglas,
der alles anzieht,
was sich ihm zeigt.“

Das nehme ich immer schon
eng mir zu Herzen
und wünsche doch immer

der Himmel fiele in mich ein
und drückte die Erde nach unten,
denn

Regen, Regen fällt vom Himmel
Regen fällt vom Himmel,
Regen